AUREX ERS

DAS NONPLUSULTRA FÜR BAHNBRECHENDE QUALITÄT: 100 % VERMESSUNG.

Weltweit erst- und einmalig nutzt AUREX ERS von iNOEX die elektronisch rotierenden Aktiv-Passiv-Messung, mit der Sie jede Stelle des Messobjekts zu 100 % erfassen und dokumentieren. Diese patentierte und TÜV-zertifizierte Innovation erfasst selbst minimalste Produktionsschwankungen und löst alle Schichten coextrudierter Rohre einzeln und mit höchster Präzision auf. Somit eröffnet das berührungslose und ganzheitliche Messverfahren eine neue Dimension sowohl für die Optimierung der Produktqualität als auch der Extrusionsprozesse.

Zur Ergänzung der Wanddickenprüfung des AUREX ERS kommt optional der „Quality Check“ zum Einsatz, der Anomalien an der Oberfläche, im Material und an der Innenfläche des Rohres innerhalb der Wanddickentoleranzen erkennt.

VORTEILE

  • Sensoren tasten 100 % der Wanddicke ab
  • Auswertung aller senkrechten und winkelig vom Rohr reflektierten Signale durch Aktivierung benachbarter Sensoren (Aktiv-Passiv-Messung)
  • Parallele Kommunikation der Sensoren für höchste Messauflösung und Identifikation kleinster Produktschwankungen
  • Integrierte Selbstdiagnose der Sensoren
  • Optimale Anpassung der Sensoren (Frequenz, Durchmesser) an vielfältige Messaufgaben
  • Elektronische Rotation bis 16000 U/min: Dadurch kann eine 100 m/min realisiert werden
  • 100 % Wanddickenmessung für Rohrdimensionen bis 630 mm Durchmesser
  • Profibus DP, Profinet, Ethernet, CANopen

     
Typ Rohrdimension
(mm)
Sensoren Messbereichs-
erweiterung (mm)
ERS 32 1 - 32 18  
ERS 63 10 - 63 24  
ERS 125 10 - 125 36  
ERS 160 32 - 160 30  
ERS 250 40 - 250 36  
ERS 400 225 - 400 36 90 - 225
ERS 630 400 - 630 72 160 - 400