SAVEOMAT m-line

SAVEOMAT m-line

PRÄZISIONS- UND EFFIZIENZSIEGER IM VERGLEICH MIT BATCH-BLENDER.

Bis zu vier Materialkomponenten (Granulat und Pulver) punktgenau dosieren ist für dieses Gravimetriegenie eine Selbstverständlichkeit. Bei vergleichbaren Investitionskosten punktet das iNOEX System gegenüber herkömmlichen Batch-Blendern mit allen Vorteilen innovativer und kontinuierlicher Gravimetrie: konstante Mischungsverhältnisse und Durchsatzmengen auch bei schwierigen Materialien, maximale Rohstoffeinsparungen. Basierend auf seriengefertigten Modulen ermöglicht SAVEOMAT m-line Materialhandling auf höchstem Niveau zu attraktiven Preisen.

VORTEILE

  • Gravimetrische iNOEX Technologie zu äußerst attraktiven Preisen
  • Kurze Lieferzeiten aufgrund von Standarddosierstationen in RAL 7015 als Granulat- und Pulverversion
  • Platzsparender Aufbau mehrerer Stationen
  • Konstanter Massedurchsatz
  • Konstantes, auf absolutes Minimum reduziertes Metergewicht
  • Reduzierter Rohstoffverbrauch (bis zu 5 % Einsparung)
  • Stabile, reproduzierbare Prozesse
  • Erhöhter Ausstoß (bis zu 5 %)
  • Reduzierung des Anfahrtsschrotts
  • Mehrbereichsschnecken
  • Keinerlei störende Totzonen
  • Netzausfallsicherungen bis zu drei Sekunden
  • Überlastsicherung der Wägezellen
  • Steuerung erfolgt wahlweise über Integration in Extrudersteuerung oder 15“ SAVEOMAT m-line Terminal


SAVEOMAT m-line
1 x HK (kg/h)
SAVEOMAT m-line
max. 3 x NK (kg/h)
TW 200: 2 - 200TW 20: 0,2 - 20
TW 350: 10 - 350TW 60: 0,8 - 60
TW 500: 10 - 500TW 200: 2 - 200
TW 750: 20 - 750TW 350: 10 - 350
TW 1000: 50 - 1000
TW 1400: 50 - 1400